Für dein Recht!
Rechtsdienstleistung aus Rothenburg ob der Tauber

Existenzgründung

Der Weg in die Selbstständigkeit ist für viele die Erfüllung eines lange gehegten Traumes. Vielleicht auch dein Traum?

Am Anfang der Selbstständigkeit werden dabei die wichtigen Weichen gestellt, die möglicherweise über das Gelingen oder Verderben des gesamten Projektes entscheiden. Deshalb sollte die Phase der Weichenstellung in jeder Hinsicht und mit allen Mitteln ausgenutzt werden um einen möglichst geebneten Weg mit dem Projekt befahren zu können. Denn niemand will bei der Selbstverwirklichung auf die Nase fallen!


Nimm einfach unverbindlich Kontakt unter gruendung@lawpanda.de mit uns auf!


Folgende Fragen solltest du dir bei einem solchen Vorhaben immer stellen:


Stufe 1: "Entscheidungsphase" - bist du ein Unternehmer?

  • Ist die Selbstständigkeit wirklich der richtige Weg für mich?
  • Bist du fachlich für dein Projekt qualifiziert?
  • Was ist eine "SWOT"-Analyse?
  • Auf welche Erfahrungen kannst du dabei zurückgreifen?
  • Hast du die notwendigen kaufmännischen Kenntnisse?
  • Wirst du von deinem privaten Umfeld unterstützt?
  • Schätzt du dein Projekt in jeder Hinsicht realistisch ein?
  • Aus welcher Situation beabsichtigst du deine Gründung?
  • Erfolgt deine Gründung im Haupt- oder Nebenerwerb?
  • Beabsichtigst du eine Gründung durch Übernahme


Stufe 2: "Planungsphase"

"Die Geschäftsidee"

  • Welche Ware oder Dienstleistung möchtest du am Markt anbieten?
  • Wer sind deine potentiellen Kunden?
  • Wir ist die Konkurrenzsituation für dein Projekt?
  • Welcher Standort ist für dein Projekt geeignet?
  • Keine eigene Idee? --> Welche Möglichkeiten hast du dann?


"Der Businessplan"

  • Erkläre deine Idee!
  • Stelle dich und dein Team vor!
  • Beschreibe dein Angebot!
  • Beschreibe deinen Kunden!
  • Beschreibe deine Wettbewerber!
  • Beschreibe deinen Standort!
  • Beschreibe dein Netzwerk!
  • Beschreibe dein Marketingkonzept!
  • Beschreibe deine Chancen und Risiken!
  • Beschreibe den rechtlichen Rahmen deines Projektes!
  • Stelle den Kapitalbedarf und dessen Deckung dar!

(An dieser Stelle ist es wichtig, dass du nebenbei auch einen Krisenplan, ein Notfallmanagement zu deiner Absicherung und für deine Angehörigen durchdenkst.)


Stufe 3: "Der Finanzplan"

  • Stelle deine Kalkulation beim Stratkapital dar.
  • Stelle deinen Verdienst dar.
  • Stelle mögliche Finanz- und Einkommenwerte dar.

 


Stufe 4: "Dein Unternehmen"

Erledige alle Formalitäten die für dein Unternehmen umzusetzen sind. Nimm Kontakt zu allen betroffenen Behörden auf. Denke auch an Pflichtversicherungen oder freiwillige Versicherungen zur Absicherung.


Kennst du eigentlich des Existenzgründungsprotal des BMWi? Dort findest du zahlreiche Informationen, Checklisten, Medien und Tools, die dir helfen können, vorstehende Fragen umfassend beantworten zu können.


Gründungsberatung

Kannst du alles was oben steht bereits umsetzen und / oder beantworten? Wenn ja: TOP!, Wenn NEIN, auch kein Beinbruch!


"Man muss nicht alles Wissen, man muss nur Wissen wo es steht oder wer einem helfen kann!"


Hast du schonmal über ein Gründungsseminar oder eine Gründungsberatung nachgedacht? Beides kann unter bestimmten Voraussetzungen finanziell gefördert werden!

Für den Fall einer Gründungsberatung solltest du im Vorfeld entscheiden, zu welchen Fragen du Beratung haben möchtest oder Beratung benötigst. Danach kann geprüft werden, wer dir je nach deinen Fragen weiterhelfen kann.

Wir beraten dich dabei sehr gerne.

Nimm einfach unverbindlich Kontakt unter gruendung@lawpanda.de mit uns auf!


Gründungsbegleitung

Beratung erfolgt, jetzt steht die Gründung an?


Kein Thema, gerne gehen wir mit dir die verschiedenen Schritte durch und begleiten deine Gründung, dass diese möglichst schnell und reibungslos erfolgt.

Nimm einfach unverbindlich Kontakt unter gruendung@lawpanda.de mit uns auf!

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn